,

Pannonische Genüsse im Hofgassl

Ein Ausflug ins Burgenland gehört zu meinen liebsten Wochenendaktivitäten, vor allem, wenn die Sonne lacht, so wie es am letzten Sonntag der Fall war. Dann kann man wunderbar in einem Boot am Neusiedler See die Seele baumeln lassen, Sonne tanken und bei einem guten Glas Wein das Wochenende ausklingen lassen.

Vor allem Rust hat es mir angetan, denn dort befindet sich eines meiner absoluten Lieblingslokale, nämlich das Im Hofgassl. Das Restaurant befindet sich in einem schönen Bürgerhaus aus dem 16. Jahrhundert, direkt am Hauptplatz von Rust. Die Atmosphäre im wunderschönen Innenhof des Hofgassl ist entspannt und mach Lust dort zu verweilen. Die weißen Stoffsonnenschirme und Lavendelsträucher erinnern an ein Landgasthaus in der Provence oder Toskana, genau dieses Flair liebe ich so sehr am Burgenland.

Nach einem Glas Muskatellersekt als Aperitif und einer feinen Spargelmousse als Gruß aus der Küche, fühlt man sich schon wunderbar wohl. Die Küche ist regional und saisonal und das auf sehr hohem Niveau. Es gibt sowohl klassische traditionelle Gerichte, als auch moderne Kreationen mit mediterranem Einschlag. Die Weinauswahl orientiert sich ebenfalls sehr am lokalen Angebot aus dem Burgenland. Beispielsweise gibt es gute Tropfen des Weingutes Giefing, das auf der anderen Seite der Altstadt in seiner Vinothek zur Verkostung einlädt.

Ein Klassiker auf der Speisekarte ist das Carpaccio mit einer leckeren Senfcreme und Parmesan. Obwohl ich in letzter Zeit sehr selten Fleisch esse, kann ich dem Hofgassl Carpaccio einfach nicht widerstehen… absolut köstlich! Ein weiterer Fixpunkt auf der Karte ist die knusprige Spanferkelbrust. Ich habe mich dann aber doch für den in Rotwein geschmorten Oktopus mit Risotto entschieden, was eine ausgezeichnete Wahl war.

 

Mein Fazit: Das Hofgassl in Rust ist ein Restaurant mit wunderbarem Charme und der richtigen Mischung aus Schlichtheit und Eleganz. Die Bedienung ist ausgesprochen nett, entspannt und zurückhalten. Man schmeckt und sieht, dass die Speisen mit sehr viel Liebe zum Detail zubereitet und präsentiert werden. Ich kehre immer wieder sehr gerne in diesem Kleinod der österreichischen Gastronomie ein und sollte ich eines Tages heiraten, ist das Hofgassl für mich ein sehr heißer Kandidat als Hochzeitslocation 😉

Im Hofgassl

www.hofgassl.at
Rathausplatz 10
7071 Rust
Reservierung unter +43 2685 60763
Jänner und Februar Betriebsurlaub
Montag und Dienstag Ruhetag
Küche 12-14 Uhr und 18-21.00 Uhr
Festspielzeit: 12 bis 14 Uhr und 17 bis 21.00 Uhr

Antworten

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *