Drucken

Kürbis-Hummus

Zutaten

  • 200 g Kichererbsen aus dem Glas
  • 150 g gerösteter Kürbis
  • 3 EL Tahina
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe (fein gehackt)
  • Saft von einer Zitrone
  • Meersalz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Wie man den gerösteten Kürbis zubereitet, könnt ihr hier nachlesen.

  2. Alle Zutaten zusammen in die Küchenmaschine geben und fein pürieren. Wenn nötig, etwas Wasser hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz den Hummus zu bekommen.

Dazu frisch aufgebackenes Pita-Brot servieren.