Drucken

Quinoa-Kakao-Crunchies

Zutaten

  • 60 g Quinoa-Pops (gepuffter Quinoa)
  • 6 EL Kokosöl
  • 60 g Kakaopulver
  • 6 EL Ahornsirup
  • 2 TL Masala Chai-Pulver (ersatzweise Zimtpulver)

Anleitungen

  1. Kokosöl, Kakaopulver, Ahornsirup und Chai-Pulver in einem kleinen Topf bei geringer Hitze schmelzen und glatt rühren.

  2. Die Quinoa-Pops in eine große Schüssel geben. Die flüssige Kakaomasse hinzugeben und gut umrühren, sodass der gepuffte Quinoa gut überzogen sind.

  3. Die Mischung in kleine Backförmchen füllen und kalt stellen.