Drucken
Laddu – Indischer Kichererbsen Konfekt

Laddu

Indischer Kichererbsen Konfekt

Zutaten

  • 200 g Kokosöl
  • 250 g Kichererbsenmehl
  • 100 g Sesam
  • 120 g Vollrohrzucker (fein zermahlen - z.B. in einer Kaffeemühle)
  • 1/2 TL Zimtpulver
  • 1/4 TL Kardamompulver

Anleitungen

  1. In einer großen beschichteten Pfanne das Kokosöl auf kleiner Flamme erhitzen.

  2. Das Kichererbsenmehl dazugeben und unter ständigem Rühren rösten. Wichtig ist, dass die Pfanne nicht zu heiß ist, sonst wird die Masse schnell zu dunkel.

  3. Nach ca. 15 Minuten den Sesam dazugeben und kurz mitrösten.

  4. Dann die Pfanne von der Hitze nehmen, Zucker und Gewürze einrühren.

  5. Die Masse in eine Auflaufform oder ein mit Backpapier belegtes Blech leeren. Bei Zimmertemperatur auskühlen lassen (am besten über Nacht).

  6. Die Masse auf ein großes Schneidbrett stürzen und in kleine Rechtecke schneiden. Das funktioniert am besten mit einem Brotmesser.

  7. Die Laddu Stücke entweder so genießen, oder Kugeln formen und in Sesam wälzen.